Facebook-E-Mail-Adresse wird Pflicht

Nach der Umstellung auf die neue Timeline steht die nächste große Änderung an: Facebook weist seinen rund 22 Mio deutschen Mitgliedern Facebook-E-Mail-Adressen zu. Private Nachrichten und Chats werden an die neue Adresse gesendet, sie sind aber auch wie gewöhnliche E-Mail-Konten nutzbar. Sie beginnen mit dem Benutzernamen und haben die Endung @facebook.com. Facebook wird so zu einem großen E-Mail-Anbieter wie T-Online, Hotmail, GMX, Web.de oder Google Mail.

Facebook erklärte vor wenigen Tagen, die Umstellung habe bereits begonnen – so berichteten Medien. Hintergrund: Facebook-Nutzer haben seit 2010 die Möglichkeit, sich freiwillig hauseigene E-Mail-Adresse zuweisen zu lassen (wie im Bild abgebildet).

Facebook-E-Mail-Adresse aktivieren

Facebook-E-Mail-Adresse aktivieren (Bild: derappelt.de)