iPhone/iPad-Tipp: Rechtschreibung überlisten

Die deutsche Rechtschreibkorrektur bringt einen teilweise echt zur Weißglut – gelinde ausgedrückt. Solange diese sich nicht bessert – obwohl Apple in der Tat nicht untätig ist – hilft ein simpler Trick: Füge einfach Deine Vokabeln, Wörter, Phrasen, die das iPhone oder iPad unbedingt kennen muss, als Eintrag ins Adressbuch ein – fertig!

Tipp: Synchronisierst Du Dein Adressbuch etwa über iCloud, läuft’s gleichermaßen auf iPhone, iPad und iPod.