4.7575
Video-Tutorial: iPhone/iPad-Tipp: Safari – Passwörter speichern
Lamicall Handy Halterung

Lamicall Handy Halterung

Hier ein äußerst nützlicher Trick, der die lästige Passwortabfrage beim Öffnen von passwortgeschützen Websites/Logins im Safari auf iPhone und iPad behebt. Fortan merkt der Safari sich die entsprechenden Logins (Benutzername und Passwort) von Websites.

Und so geht’s (iOS 9, iOS 8): Passwörter speichern

Klicke auf dem Homebildschirm aufs App-Symbol “Einstellungen”, scrolle dann bis zum Eintrag “Safari” runter. Nach wiederholtem Klick wählst “Passwörter & Autom. ausfüllen” sowie “Namen & Passwörter”. Nach der nächsten Eingabe Deiner Logindaten werden diese im Internet-Browser Safari gespeichert. Anbei findest auch noch eine Bildergalerie, die die notwendigen Einstellungen Schritt für Schritt erläutert.

Übrigens: Wie hier beschrieben klappt es nicht unter iOS 7, dort läuft die Passwortsynchronisation über den iCloud-Schlüsselbund. Alternative: der Google-Browser Chrome. Hier funktioniert es noch auf klassische Art und Weise – plattformübergreifend.

» Lamicall iPhone-Halterung bei Amazon bestellen