/, iPhone, News, Samsung, Technik/Retourkutsche: Samsung will das iPhone 5 verbieten

Retourkutsche: Samsung will das iPhone 5 verbieten

 
Retourkutsche: Samsung will das iPhone 5 verbieten

Der südkoreanische Technik-Konzern Samsung will im Patentrechtsstreit mit Apple angeblich zum Gegenschlag ausholen. Laut der Zeitung Kora Times will Samsung in seinem Heimatland vor Gericht gehen, sobald das iPhone 5 in Südkorea auf den Markt kommt. Auch hier soll das Verkaufsverbot wegen einer Patentverletzung erreicht werden.

Samsung Galaxy S2 Weiß

Samsung Galaxy S2 Weiß (Bild: Samsung)

By |2016-10-15T10:55:00+00:00September 19th, 2011|Apple, iPhone, News, Samsung, Technik|3 Comments

About the Author:

Derzeit leite ich in der Konzernzentrale der Deutschen Bahn AG ein acht-köpfiges Team, das unter anderen die Online-Kommunikation verantwortet und stetig weiterentwickelt. Im Frühjahr 2017 führten wir ein konzernweites soziales Unternehmensnetzwerk ein: „DB Planet“ vernetzt mittelfristig weltweit bis zu 310.000 Mitarbeiter miteinander. Darüber hinaus verantworte ich die konzernweite Medienbeobachtung, die Konzernmediathek sowie das Content Management System der DB AG.

3 Comments

  1. Peter September 26, 2011 at 3:13 pm - Reply

    Interessante Hinweise! Ich werde mich damit in Zukunft mehr beschaeftigen! Warte auf weitere Posts!

  2. Jens Appelt September 23, 2011 at 12:23 am - Reply

    Für Samsung ist es bisher im Patentstreit nicht gut ausgegangen, finanziell tut das sicher richtig weh.

  3. David September 22, 2011 at 11:08 pm - Reply

    Lehrreicher Post. Cool, wenn man sowas auch mal aus einem anderen Blickwinkel betrachten kann.

Leave A Comment